#recap: So wars bei der Stadtteilversammlung

Am vergangenen Mittwoch fand die nächste #stadtteilversammlung , diesmal in der in der Aula des Karl-Friedrich-Gymnasiums, für die Stadtteile Schwetzingerstadt/ Oststadt & Neuostheim/ Neuhermsheim statt. Themen waren unter anderem Spiel- & Bolzplätze, Fahrradmobilität, Räume für Jugendliche und die Lernräume & Bildungsangebote.
Im Vorfeld haben Mitarbeiter*innen des Kinder- und Jugendbüros von 68DEINS! mit Multiplikator*innen aus den Stadtteilen ein Treffen organisiert, um sie in der Vorbereitung der Versammlung zu unterstützen.
Die Anliegen der Kinder und Jugendlichen wurden in Themengruppen präsentiert und mit Expert*innen aus der Verwaltung und Vertreter*innen der Mannheimer Politik diskutiert. Ziel ist es, dass die jungen Menschen erwachsene Mitstreiter*innen für ihre Anliegen gewinnen.
Zu der zentralen Versammlung sind sowohl Vertreter*innen von Kinder- und Jugendgruppen, als auch Mitglieder des Bezirksbeirats, des Gemeinderats und Stadtteilaktive eingeladen.
Wir freuen uns über den entstandenen Austausch und bedanken uns bei allen Teilnehmer*innen, Multiplikator*innen und natürlich dem Team von 68DEINS! 🙂

#Info zu 68DEINS!
Das 68DEINS! Kinder- und Jugendbüro Mannheim setzt die Mannheimer Kinder- und Jugendbeteiligung in Stadtteilversammlungen, Kinder- und Jugendgipfeln sowie durch einen Jugendbeirat und mit dem Programm Schule und Demokratie um. Das 68DEINS! Kinder- und Jugendbüro Mannheim befindet sich in der Trägerschaft des Stadtjugendring Mannheim e.V. sowie der Stadt Mannheim, Fachbereich Kinder, Jugend und Familie – Jugendamt – und Fachbereich Demokratie und Strategie/ Kinderbeauftragte.

Am Montag waren unsere Kolleg*innen von misha und dem Projekt „refresh & recover“ mit einem Stand beim Erstitag der Hochschule Mannheim. Es gab Einblicke in unsere Arbeit, Popcorn und jede Menge spannende Gespräche mit den Studierenden.

Dort haben wir auch Vertreter*innen unserer Mitgliedsverbände, der dgb Jugend un der Sportkreisjugend getroffen, die ebenfalls einen Stand direkt neben uns hatten – das hat uns natürlich sehr gefreut, denn so hatten wir ein kleines Cluster der Jugendarbeit 🙂

Wir danken euch für die netten Gespräche, dem @astahsmannheim für die tolle Organisation und wünschen allen Studierenden einen erfolgreichen Start ins neue Semester!

tba

u. a. Nominierung der Mitglieder für den Jugendhilfeausschuss

Der Jugendpolitische Ausschuss trifft sich wieder!
Am Mittwoch den 25.10. um 18:00 Uhr besprechen wir uns zu aktuellen jugendpolitische interessanten Themen im Café des Jugendkulturzentrum @forum_mannheim
Diesmal wird es vor allem um die Kürzungen der Gelder für Freiwilligendienste und für die Bundeszentrale für politische Bildung gehen.
Bist Du Teil eines unserer Mitgliedsverbände und willst mitdiskutieren, wie wir uns gegen die Kürzungen aussprechen können?
Dann komm vorbei – Du bist herzlich willkommen!

#ausschuss#treffen#austausch#jugendpolitischerausschuss#jugend#politik#politisch#network#gemeinsam#zusammen

Volles Haus bei der Alevitischen Jugend am vergangenen Mittwoch zur Mitgliederversammlung im März: Auf der Tagesordnung standen unter anderem die Berichte aus den Abteilungen, die Vorbereitung der kommenden Jahreshauptversammlung und das Treffen mit den OB-Kandidat*innen, sowie der Beschluss der Zuschussverteilung für alle Verbände. Die MV ist das wichtigste Entscheidungsgremium des Stadtjugendrings, zu dem die Mitgliedsverbände ihre Delegierten senden. Sie ist das zentrale Instrument zum Informationsaustausch zwischen SJR und den Verbänden, aber auch zur Vernetzung der Verbände untereinander. Spannend: Bei jeder MV stellen sich zwei Verbände gegenseitig vor. Dieses Mal waren die Jüdische Gemeindejugend und der Pfadfinderbund Nordbaden an der Reihe. Pünktlich zum Fastenbrechen war unsere Sitzung zuende – dann war es Zeit für Pizza und einen gemütlichen Ausklang des Abends.

Wir danken unseren Gastgeber*innen von der Alevitischen Jugend, dem Vorstand und unserem Bildungsreferatsteam fürs Vorbereiten und allen Delegierten für die Teilnahme!

Letzte Woche fand das #Planungstreffen zu den strategischen Zielen des SJR statt. Vertreter*innen mehrerer Mitgliedsverbände haben zusammen mit dem Vorstand und der Geschäftsstelle kritisch auf die bestehenden Ziele geschaut, sie umformuliert und ergänzt. ✍️
Bei der nächsten Mitgliederversammlung im März werden die Ergebnisse vorgestellt. 🗓️🙌

nach oben