Interreligiöser Jugendtrialog im April

Nach einem Jahr Pause wird dieses Jahr auf vielfachen Wunsch wieder ein Interreligiöser Trialog stattfinden. Der Vorbereitungskreis, bestehend aus Personen der religiösen Verbände, des Vorstands und des Bildungsreferats, lädt euch dazu herzlich am 21.04.2024 von 13 bis etwa 18 Uhr ins Naturfreundehaus Mannheim ein.
Wir wollen miteinander ins Gespräch kommen und uns über die wertvolle Arbeit unserer religiösen Verbände unterhalten. Der Trialog wird den Austausch untereinander fördern, um gemeinsam neue Ideen zu entwickeln. Er steht für das friedliche Zusammenleben in unserer multireligiösen Gesellschaft. Deshalb laden wir euch herzlich dazu ein, euch einzubringen, eure Perspektiven zu teilen und neue Perspektiven kennenzulernen. Füllt unseren Tag des Interreligiösen Trialogs mit Leben!
In diesem Jahr wollen wir uns mit dem Thema „Essen in der Religion“ beschäftigen und gemeinsam auf die verschiedenen Speisegesetze, eure Traditionen in der Familie und im Freundeskreis schauen und zusammen über das Empfangen von Besuch sprechen.

Programm für den Interreligiösen Trialog 2024:

13:00 Uhr        Ankommen

13:30 Uhr        Podiumsdiskussion mit drei Vertreter*innen der abrahamitischen Religionen zum Thema Essen, Essenskultur, Essensrituale, Speisegesetze und Besuch empfangen.

14:45 Uhr        Pause

15:00 Uhr        Kleingruppenarbeit mit Impulsfragen

16:30 Uhr        gemeinsames Essen

17:30 Uhr        Thematischer Abschluss

Wann:             Am Sonntag, den 21.04.2024

Wo:                 Naturfreundehaus Herzogenried, Zum Herrenried 18, 68169 Mannheim

Beginn:           13:00 Uhr

Ende:               18:00 Uhr

Zielgruppe:     Jugendliche, Ehrenamtlich und Hauptamtliche aus den (religiösen) Mitgliedsverbänden des Stadtjugendrings Mannheim

Anmeldung bis 15.04.2024 bei lena.schmitt@sjr-mannheim.de

Was könnt ihr mitbringen? Da wir gerne gemeinsam essen möchten, laden wir euch ein, eine kleine Speise, die für euch eine Relevanz in der Religion hat, mitzubringen. Wir sorgen für eine Hauptspeise, der Appetizer gerne von euch. Meldet uns bitte zurück, was ihr mitbringt!

Bitte meldet euch spätestens bis Montag, den 15.04.2024, verbindlich an, damit wir gut planen können.

Bei weiteren Fragen oder Infos schreibt eine Mail an lena.schmitt@sjr-mannheim.de
Wir freuen uns auf euch!

#interreligiöserjugendtrialog#religion#austausch#zusammenleben#gemeinsam#gemeinsamessen#essen#hummus#datteln#brot#voneinanderlernen#vielfalt

#recap Vergangenen Donnerstag haben sich Frauen* und Mädchen* aus unseren Jugendverbänden getroffen und ausgetauscht zu Themen ihrer Partizipationsmöglichkeiten innerhalb der Verbandsarbeit und des SJR. 💭
Der Raum wurde gestaltet durch empowernde Methoden: es gab die Möglichkeit zur Selbstreflexion, den Austausch in einer gemeinsamen Gruppendiskussion und einem Input zu Partizipation und Mitbestimmung.
Was läuft gut? Was ist noch verbesserungswürdig? Es zeigte sich – es ist noch viel zu tun! Frauen* und Mädchen* sind immer noch in Gesellschaft, Schule und Ehrenamt benachteiligt, ihnen ihr Können abgesprochen oder sie sind unterrepräsentiert in entscheidungstragenden Posten und Gremien.
Wie können wir das verändern, die Partizipation und das Selbstbewusstsein von Mädchen* und Frauen* stärken?
Wünsche der Teilnehmenden waren unter anderem ein Selbstverteidigungskurs, selbst ein zu Lager planen, als DJ tätig werden, sich auf einer JAM Session etwas trauen.🙌
Wir als Stadtjugendring bleiben dran und wollen weiter junge Frauen* und Mädchen* empowern, sich in ehrenamtlichen Strukturen einzubringen und für ihre Wünsche und Bedürfnisse einzustehen, sichtbar und laut zu sein!

#frauen#mädchen#verband#jugendverband#girls#women#teilhabe#partizipation#girlpower#grlpwr#ideen#lautsein#feminism#feminist#flinta

Nach einem Jahr Pause wird dieses Jahr auf vielfachen Wunsch wieder ein Interreligiöser Trialog stattfinden. Der Vorbereitungskreis, bestehend aus Personen der religiösen Verbände, des Vorstands und des Bildungsreferats, lädt euch dazu herzlich am 21.04.2024 von 13 bis etwa 18 Uhr ins Naturfreundehaus Mannheim ein. Wir wollen miteinander ins Gespräch kommen und uns über die wertvolle Arbeit unserer religiösen Verbände unterhalten. Der Trialog wird den Austausch untereinander fördern, um gemeinsam neue Ideen zu entwickeln. Er steht für das friedliche Zusammenleben in unserer multireligiösen Gesellschaft. Deshalb laden wir euch herzlich dazu ein, euch einzubringen, eure Perspektiven zu teilen und neue Perspektiven kennenzulernen. Füllt unseren Tag des Interreligiösen Trialogs mit Leben! In diesem Jahr wollen wir uns mit dem Thema „Essen in der Religion“ beschäftigen und gemeinsam auf die verschiedenen Speisegesetze, eure Traditionen in der Familie und im Freundeskreis schauen und zusammen über das Empfangen von Besuch sprechen.

Programm für den Interreligiösen Trialog 2024:

13:00 Uhr        Ankommen

13:30 Uhr        Podiumsdiskussion mit drei Vertreter*innen der abrahamitischen Religionen zum Thema Essen, Essenskultur, Essensrituale, Speisegesetze und Besuch empfangen.

14:45 Uhr        Pause

15:00 Uhr        Kleingruppenarbeit mit Impulsfragen

16:30 Uhr        gemeinsames Essen

17:30 Uhr        Thematischer Abschluss

Wann:             Am Sonntag, den 21.04.2024

Wo:                 Naturfreundehaus Herzogenried, Zum Herrenried 18, 68169 Mannheim

Beginn:           13:00 Uhr

Ende:               18:00 Uhr

Zielgruppe:     Jugendliche, Ehrenamtlich und Hauptamtliche aus den (religiösen) Mitgliedsverbänden des Stadtjugendrings Mannheim

Anmeldung bis 15.04.2024 bei lena.schmitt@sjr-mannheim.de

Was könnt ihr mitbringen? Da wir gerne gemeinsam essen möchten, laden wir euch ein, eine kleine Speise, die für euch eine Relevanz in der Religion hat, mitzubringen. Wir sorgen für eine Hauptspeise, der Appetizer gerne von euch. Meldet uns bitte zurück, was ihr mitbringt!

Bitte meldet euch spätestens bis Montag, den 15.04.2024, verbindlich an, damit wir gut planen können.

Bei weiteren Fragen oder Infos schreibt eine Mail an lena.schmitt@sjr-mannheim.de Wir freuen uns auf euch!

Am Mittwoch war wieder Denkstuben-Zeit 🙂 Unsere Geschäftsführerin Karin hatte leckere Linsensuppe mit Fladenbrot für alle gekocht 🥣 Alle Abteilungen und der Vorstand kamen zusammen, haben gemeinsam gegessen, sich ausgetauscht, aktuell Anstehendes besprochen und einen Blick auf 2024 geworfen. 👀
Das gemeinsame Mittagessen wurde auch genutzt, um Katharina Pfeiffer (forum Keramik) und Dr. Kathrin Lämmle (Girls Go Movie / Leitung forum) zu ihrem 10-jährigen Dienstjubiläum zu gratulieren und ihnen für ihr tolles, jahrelanges Engagement zu danken ❤️😊💐 Danke, dass ihr das Team mit eurer Arbeit und eurem Wesen so bereichert – und das seit Jahren 🥳

Du hast Lust, dich mit anderen Mädchen* und Frauen* aus der Jugendverbandsarbeit, Mädchen* und Frauen* aus Jugendbeteiligungsgremien und des Stadtjugendrings Mannheim zu vernetzen und dich auszutauschen? Willst darüber reden, was gut läuft oder was auch besser laufen könnte? Dann ist dieser Workshop genau das Richtige für dich!

Sei bei unserem ersten Treffen dabei – am 29. Februar 2024 von 18-21 Uhr im Rahmen des „Langen Donnerstag“ im Café des forum. Melde dich an bei lena-schmitt@sjr-mannheim.de – eine kurzfristige Teilnahme ist möglich 🙂 Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der LAG Mädchenpolitik statt.

Wir wollen mit euch darüber ins Gespräch kommen, wie euer Engagement in den unterschiedlichen Einrichtungen aussieht. Dabei soll es auch darum gehen, welche Potenziale und Hürden euch im Ehrenamt begegnen und was es für euch besonders macht als Mädchen*/Frauen* ehrenamtlich engagiert zu sein.

Wir wollen einen Raum bieten indem wir uns über eure Fragen und Anregungen unterhalten können und ihr in den Austausch mit anderen Mädchen* und Frauen* aus dem Ehrenamt kommt. Es wird auch einen Input zum Thema Partizipation und Strukturen des Stadtjugendrings geben. Außerdem bringen wir auch einige Methoden zum Selbstausprobieren mit. Das Ziel ist eine Reflexion des eigenen Ehrenamts anzuregen und sich bestärkend mit dem eigenen Können, aber auch Stolpersteinen von außen zu befassen und sie benennen zu können. Wir freuen uns auf euch, den Austausch und die gemeinsame Zeit!

#LAGMädchenpolitik#mädchen#frauen#jugendverbandsarbeit#women#girls#girlpower#grlpwr#dabeisein#mitbestimmen#methoden#teilhabe

Weitere Infos unter https://www.ljrbw.de/events-reader/ringtagung-2024

nach oben