Workshop hat noch freie Plätze

Einen Moderationsworkshop für junge Menschen bietet der Stadtjugendring Mannheim e.V. am Sonntag, den 15. Dezember im Jugendkulturzentrum forum an. Egal ob es sich um eine Sitzung, Mitgliederversammlung, Podiumsdiskussion oder eine ähnliche Veranstaltung handelt, als Moderator*in ist rethorisches Geschick und Fingerspitzengefühl gefragt, wenn man das Heft in der Hand behalten will.
Und wie man das genau macht, verrät an dem Tag Andreas Beier, Theaterpädagoge und Mediator. Neben theoratischem Input wird es jede Menge praktische Übungen geben.
Der Workshop wird über das Bundesprogramm "Demokratie leben" gefördert und ist kostenlos. Eine Anmeldung ist aber zwingend erforderlich und noch bis 12. Dezember möglich.
Die Teilnahme am Workshop wird zur Verlängerung der JuLeiCa angerechnet.
Zu den Infos und dem Anmeldeflyer