Stadtjugendring und Jugendverbände beim Neujahrsempfang der Stadt mit dabei


Direkt an der Rolltreppe im EG sind der SJR und die Verbände auch 2018 wieder zu finden

Wenn sich am 6. Januar um 19 Uhr die Türen des Rosengartens zum Neujahrsempfang der Stadt öffnen, sind auch viele Jugendverbände gemeinsam mit dem Stadtjugendring Mannheim e.V. präsent.
Wie jedes Jahr haben die Mannheimer*innen die Gelegenheit, sich ausgiebig über die Jugendverbandsarbeit allgemein, aber auch über einige spezielle Projekte zu informieren. Der SJR zeigt beispielsweise an den Ständen Nr. 148 bis 151 im Erdgeschoss in einer Diashow die zahlreichen Highlights des vergangenen Jahres. Förderer der Jugendarbeit können hier Mitglied im Förderverein des SJR werden oder das Projekt Ferienpate im Kampf gegen Kinderarmut unterstützen.
Druckfrisch wird auch das neue Fortbildungsheft der Jugendringe aus Mannheim, Heidelberg, Weinheim und dem Rhein-Neckar-Kreis am Stand zu haben sein, das sowohl den ehrenamtlich als auch hauptamtlich Engagierten zahlreiche Qualifizierungen anbietet.
Am Stand ist immer Zeit für ein Gespräch und ganz nebenbei können die Besucher*innen bei einem kleinen Quiz ihr Wissen über die Jugendarbeit testen.